Besondere Kirchenmusik am 21. Juni um 9.30 Uhr